AKTUELLES   vom Verein



Freitag, 06.12.2019

 

Wir wünschen Euch Allen einen ...

nikolausstiefel-0070.gif von 123gif.de

Montag, 18.11.2019

 

Am gestrigen Sonntag Nachmittag sind wir mit insgesamt 12 Mitgliedern nach Ahmstorf (Rennau) gefahren, um uns das Theaterstück "Meeresrauschen in der Toilette" unserer Theaterkollegen der SG Ahmstorf anzuschauen. Diese hatten unserer Aufführung in Grasleben beigewohnt und eine Einladung zu einem Gegenbesuch ausgesprochen, welcher wir natürlich mit Freude nachgekommen sind.

Und unser Respekt war Ihnen am Ende sicher.

Das Stück hatte sehr viel Text, verschiedene plötzliche Wendungen und verlangte somit so Einiges von den Darstellern ab. Und wie bei uns, kämpften auch sie im Vorfeld mit Problemen wie Arbeits,- versus Urlaubszeiten, Krankheit etc.pp.

Der kleine Saal war bis zum letzten Platz gefüllt, Speis & Trank waren lecker und die Leute allesamt sehr freundlich und zuvorkommend. Die liebevoll gestaltete Bühne erregte zudem ebenso unsere Aufmerksamkeit wie auch die Nutzung von Boden-Mikrophonen und ein Rundum-Lautsprecher-System.

Wir hatten auf jeden Fall sehr viel Spaß, genossen im Anschluß den Gedankenaustausch mit unseren Theaterkollegen und sind mit vielen schönen Eindrücken spät abends wieder nach Hause gefahren.

Auch das ist Theater - denn die gegenseitige Unterstützung hilft Allen & ist in der heutigen Zeit umso wichtiger.

Ob die SG Ahmstorf nächstes Jahr wieder mit einem neuen Stück aufwarten wird, ist noch unklar - wir würden uns auf jeden Fall freuen, denn alle waren sich einig : dort fahren wir gerne wieder hin.

LG nach Ahmstorf an Stefan & alle Theaterkollegen :-)


Mittwoch, 06.11.2019

 

Vor einem Monat endete unsere überaus erfolgreiche Spielsaison 2019 mit unserem Auftritt im Schützenhaus in Grasleben - kaum zu glauben, wie schnell die Zeit verrinnt.

Währenddessen waren wir aber beileibe nicht untätig ! In unserer alljährlichen internen Nachbesprechung wurden noch einmal alle Aspekte der zurückliegenden Saison besprochen & neue bzw. bewährte Ideen für 2020 mit aufgenommen.

Die Bühnenelemente wurden winterfest verstaut und die Restbestände - von privaten Leihgaben bis Getränkekisten - aufgeteilt bzw. zurückgegeben. Man mag es ja manchmal gar nicht so recht glauben, was da so im Laufe eine Saison alles zusammenkommt ;-) !

Einige von uns genießen derweil einen verspäteten Urlaub - wohlverdient nach der langen Proben,- & Spielzeit.

Im Hintergrund wird weiter an unserer Webseite gebastelt und das unglaublich große Fotoarchiv gesichtet.

Für 2020 laufen derweil auf Vorstandsebene natürlich schon die ersten Gespräche und Diskussionen, nachdem viele Darsteller frühzeitig Ihr Interesse an der kommenden Spielsaison bekundet haben; und somit gilt es, mögliche Theaterstücke und Auftrittstermine zu sichten und festzulegen.

Somit freuen wir uns auf das kommende Jahr, bringen nebenbei noch die letzten verbleibenden Arbeitstage in Ruhe hinter uns, bevor es in die herrliche Weihnachtszeit geht. 

LG
Eure Laienspielgruppe Ingeleben v. 1981 e.V.


Donnerstag, 03.10.2019

 

Wieder und wieder sind wir überrascht & voller Freude, wenn wir die vielen Besucher unserer Aufführungen erblicken, wie sie aufgeregt und mit glänzenden Augen in den Saal hineinströmen - und nicht anders verhielt es sich letzten Samstag, 28.09. in der Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt.

Ab 12:00h waren viele helfende Hände mit dem Bühnenaufbau beschäftigt und schon kamen, obwohl wir gegen 14:00h noch dabei waren die Scheinwerfer neu einzustellen,  die ersten Besucher herein und begrüßten uns begeistert - ein schönes Gefühl für alle Akteure.

Bis zum geplanten Auftritt gegen 16:00h waren nicht nur alle vorher aufgestellten 150 Stühle besetzt, sondern sogar noch alle nachträglich platzierten Sitzplätze. Alles in Allem war der Saal der Eulenspiegelhalle voll besetzt - und es wurde wahrlich kuschelig. Für uns Darsteller bietet die Bühne der Eulenspiegelhalle einen großen Platzvorteil, so daß wir es uns - trotz der ansteigenden Temperaturen - gemütlich machen konnten. 

Nach der Eröffnungsrede seitens der AWO und unserer Spielleitung Ute ging es dann endlich los ....und es wurde großartig ! Das Publikum war voll mit im Geschehen, die Kommentare in den Zwischenpausen waren hervorragend, und somit erlebten wir alle zusammen eine begeisternde Vorstellung. Alle Darsteller gingen immer mehr in Ihren Rollen auf und unsere Darstellung war an diesem Tage, selbst für uns Schauspieler, nahezu fehlerfrei und von Anfang bis Ende wirklich gelungen -->  WF Zeitung

Glücklich ging es nach über 3 Stunden für die Besucher wieder nach Hause, viele Versprechungen für einen erneuten Besuch in 2020 wurden gemacht, und für die Darsteller & Supporter ging es nochmal an den anstrengenden Bühnenabbau.

Im Anschluss wurde noch lange gemütlich bei Speis & Trank zusammen gesessen, das Erlebte resümiert und der Spaß erlebte einen Höhenpunkt nach dem Nächsten.

We are loving it :-)

Kommenden Samstag, 05. Oktober, geht es für unsere letzte Vorstellung in 2019 nach Grasleben ins Schützenheim. Im Vorfeld gab es schon viele Nachfragen nach Karten, teilweise sogar von ehemaligen Besuchern unseres Stücks, und somit freuen wir uns riesig auf diesen Tag, an dem sicherlich Alle noch einmal alles geben werden.

Laßt die Spiele für diese Saison ein letztes Mal beginnen !


Donnerstag, 26.09.2019

Der Helmstedter Sonntag informiert vorab über unseren Auftritt am 05. Okt im Schützenhaus Grasleben, unserem letzten Spieltermin für die Saison 2019.


Dienstag, 24.09.2019 - Bühnen Abbau / Vorbereitung für Schöppenstedt


Montag, 23.09.2019

Kommenden Samstag, 28.09.2019, startet unser Auftritt No. 5 in der Eulenspiegelhalle zu Schöppenstedt.

Ausrichter ist der AWO Ortsverein Schöppenstedt.

Eintrittskarten können am Tag des Auftritts  direkt an der Kasse erworben bzw. hier reserviert werden.

Für diesen Samstag sind sonnige 19° angekündigt, Kaffee & Kuchen gibt es ebenfalls im Angebot & wir von der Laienspielgruppe Ingeleben freuen uns, wieder dabei sein zu dürfen.

Zuvor steht für uns Morgen Abend erst einmal der große Bühnenabbau bevor.


Sonntag, 22.09.2019

Welche eine grandios Stimmung, was für ein Vergnügen auf beiden Seiten des Vorhangs - es war fantastisch.

Bei bestem Wetter fanden viele Besucher aus nah & fern Ihren Weg sicher in das Kulturzentrum Ingeleben, womit dieses erneut -ausverkauft- war. Nachdem die "Schlacht am Kuchen & Brötchen-Buffett" geschlagen war, öffnete sich kurz nach 16:00h der Vorhang für unseren 3-Akt´er und sollte sich erst drei Stunden später wieder schließen. Dazwischen gelang es uns, getragen durch ein begeistertes Publikum, mit viel Spiellaune unser Stück im hellen Licht der neuen Scheinwerfer erfolgreich auf die Bühne bringen. Vielen herzlichen Dank nochmal an alle Besucher - Sie waren großartig !

Im Zuge dessen möchten wir Spieler uns auch noch einmal recht herzlich für die tolle Unterstützung durch unsere vielen Helfer bedanken, ohne deren aufopferungsvollen Einsatz dieses Alles gar nicht möglich wäre - DANKE EUCH !

Am kommenden Samstag, 28. September, reisen wir nach Schöppenstedt in die Eulenspiegelhalle und werden dort ab 16:00h unseren Auftritt No. 5 darbieten - hoffentlich wieder vor so großer Kulisse wie die letzten Jahre. Wir freuen uns auf jeden Fall schon darauf, in Till-Eulenspiegel´s Gedenkstadt spielen zu können.


Samstag, 21.09.2019

Mit dem Auftritt No. 4 steht heute auch unser letzter Auftritt für diese Saison im Kulturzentrum Ingeleben auf dem Programm. Jetzt heißt es : nur keine Routine aufkommen lassen ! Mit unserem neuen Stück             "Liebling, es ist angerichtet" haben wir bis dato voll ins Schwarze getroffen & alle Zuschauer wunderbar unterhalten können. Dem Anspruch wollen wir natürlich auch heute wieder gerecht werden. Umso mehr freuen wir uns, nach einer scheinbar endlos langen 1 wöchigen Pause, auf unsere geliebte Bühne zurückkehren zu können.

Alle Spieler sind top motiviert, wie man im Fußball sagen würde - das Wetter verspricht 22° am heutigen Nachmittage, der Duft von frisch gebackenen Kuchen liegt jedem jetzt schon in der Nase und somit fiebern wir dem ersehnten Satz entgegen :" Nun wünsche Ich Ihnen viel Spaß mit -Liebling, es ist angerichtet- !".


Dienstag, 17.09.2019

Volles Haus zum Auftritt No. 3 der diesjährigen Saison und ein bunt gemischtes Publikum ließ sich zuerst Kaffee, Kuchen & Brötchen schmecken, ehe es sich unseren Auftritt munden ließ. So unterschiedlich ein Publikum auch sein mag, am Ende stand doch wieder großer langanhaltender Applaus, untermalt von zahllosen glücklichen und zufriedenen Gesichtern. Wir haben es tatsächlich wieder geschafft mit unserem Stück alle Besucher zu begeistern, womit sich auch unsere Freude kaum noch in Worte fassen ließ. Das gute Wetter trug zudem sein I-Tüpfelchen dazu bei. 

Kommenden SA, 21.09., findet unser letzter Auftritt für diese Saison im Kulturzentrum Ingeleben statt - einige wenige Karten gibt es noch im Modehaus Tessin in Schöningen.


Samstag, 14.09.2019

Auftritt No. 3 steht heute, an diesem sonnigen und warmen Samstag, auf dem Programm. Ausverkauftes Haus - das läßt das Theaterherz eine kleine Oktave höher schlagen, auch wenn wir Darsteller auf der Bühne in unserer eigenen kleinen Welt sind und immer mit 100% Herzblut spielen.

Wir können es auf jeden Fall kaum noch abwarten, spielen zu dürfen und freuen uns auf einen spaßigen Nachmittag zusammen mit all unseren Theaterfreunden im Kulturzentrum Ingeleben. Gut Spiel !


Mittwoch, 11.09.2019

Ein wundervoller Nachmittag liegt hinter uns, mit einem ganz tollen Publikum - welches u.a. sogar aus Warberg mit dem Bus anreiste. Auch das DRK Helmstedt u.v.a.m. waren an diesem sonnigen Nachmittag Vorort, um mit uns zusammen den Auftritt No. 2 unseres neuen Theaterstücks "Liebling, es ist angerichtet" im Kulturzentrum Ingeleben zu erleben. Kuchen, heißer Kaffee, belegte Brötchen u.v.m sorgte für Wohlbefinden.

Es hat wieder Allen, Publikum wie auch Darstellern, sehr viel Freude bereitet.

Und dazu konnten die Teilnehmer der Theater-Jugendgruppe die erste Bühnenluft schnuppern, als sie zwischendurch schon einmal hinter den Bühnenvorhang einen Blick auf die sich vorbereitenden Darsteller werfen und beim Abschlußapplaus mit auf die Bühne durften. Wie gesagt, es war für alle ein wundervoller Nachmittag.

Weiter geht es sogleich am kommenden Samstag, 14.09.2019 - mit dem Auftritt No. 3 in Ingeleben. Dieser Termin ist schon seit einiger Zeit -ausverkauft-, so daß wir wieder voller Freude in Richtung Wochenende blicken. Aber keine Bange..wer jetzt noch mit dabei sein will, z.B. für den Samstag, 21.09., für den gibt es noch ein paar Karten im Modehaus Tessin in Schöningen zu ergattern ..also schnell zugreifen und Spaß haben !


Dienstag, 10.09.2019

Mit der großartigen Premiere am vergangenen Samstag haben wir einen tollen Einstieg in unsere Spielsaison 2019 gefunden und nicht nur unsere Zuschauer waren begeistert, sondern auch die anwesende Presse -> 

BraunschweigerZeitung

Heute starten wir um 16:00h, wieder im Kulturzentrum Ingeleben,  mit unserem Auftritt No. 2 und sind schon Feuer & Flamme. Stärkung in Form von Kaffee, Kuchen & belegten Brötchen befindet sich natürlich wieder im Angebot, so daß einem unterhaltsamen Nachmittag nichts mehr im Wege steht. Auf geht´s - wir freuen uns schon sehr darauf ! 


Sonntag, 08.09.2019

WAS für eine Premiere - es war einfach großartig !

Ein volles Haus, ein durchweg begeistertes Publikum, leckere Speisen & Getränke und der Spielspaß kam von ganz Alleine. Noch immer sind wir hin & weg vor Freude über diesen wirklich schönen Nachmittag, für den wir ein klasse Feedback erhielten.

Jetzt kurz verschnaufen, denn schon am kommenden Dienstag, 10.09.2019, geht es gleich weiter - unser Auftritt No. 2 steht fest in den Startlöchern und wir freuen uns natürlich auf viele Zuschauer !

Und - man mag es kaum glauben - aber es gibt tatsächlich noch

                      EINIGE FREIE KARTEN IM VERKAUF

                      -> DRK Kleiderladen in Schöningen

Jetzt ganz schnell zugreifen ! ES LOHNT SICH WIRKLICH! :-)


Samstag, 07.09.2019

HEUTE ist es (endlich) soweit - nach vielen Monaten der Planung & Proben gehen wir ab 16:00h LIVE auf die Bühne in unserem heimischen Kulturzentrum Ingeleben.

LASST DIE SPIELE BEGINNEN ! 


Dienstag, 03.09.2019

Wir feiern heute schon - denn die die  PREMIERE unseres neuen Theaterstücks

"Liebling, es ist angerichtet"

ist ab sofort -AUSVERKAUFT- ! 

Das wird ein Mega Spaß !


Samstag, 31.08.2019

In genau einer Woche, am Samstag 07.09.2019, feiern wir die  PREMIERE unseres neuen Theaterstücks

"Liebling, es ist angerichtet".

Es wird derweil sehr intensiv geprobt und auch die Meldungen über unseren Auftritt und das neue Stück sind jetzt vermehrt in der Presse wahrzunehmen - das freut uns natürlich sehr.

Die Aufregung steigt schrittweise an, die üblichen Vorbereitungen erfordern noch mehr Zeit & Einsatz und somit wanken alle zwischen "Wann geht´s endlich los" und "Was, nur noch 1 Woche"....

Für die Premiere am 07.09. + den Auftritt am 21.09. sind noch einige Karten beim Modehaus Tessin in Schöningen erhältlich. Für den Seniorenauftritt am 10.09. sind noch einige Karten im DRK Kleiderladen Schöningen verfügbar.

Wer also noch nichts vorhat bzw. es bis dato noch nicht geschafft hat, sich mit Eintrittskarten zu versorgen - jetzt fix zugreifen und die Chance auf über 2 Stunden beste Unterhaltung im Kulturzentrum Ingeleben ergreifen. Wir freuen uns auf Euch Alle !

 


Samstag, 17.08.2019

Zur Einweihung des neu modernisierten Kulturzentrums waren wir natürlich auch zahlreich vertreten. Nach offiziellen Reden & Podiumsdiskussion ging es über in den gemütlichen Teil, mit leckeren Speis &  Trank. Erst spät endete vergnügt der feierliche Einweihungsakt - nun gehört die Bühne wieder uns. Schon in Kürze feiern wir Premiere mit unserem neuen Stück "Liebling, es ist angerichtet" und bis dahin gibt es noch viel zu tun. Karten für die drei (3) Auftritte im Kulturzentrum Ingeleben gibt es noch bei TESSIN in Schöningen sowie der Samtgemeindeverwaltung Jerxheim.


Donnerstag, 08.08.2019

Aus Monaten wurden Wochen, aus Wochen wurden nur noch wenige Tage...

 

Die Tickets für unser neues Theaterstück

           "Liebling, es ist angerichtet"

sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

 

Für die Premiere im Kulturzentrum am Samstag, 07.09. 2019 in Ingeleben gibt es nur noch Karten über das Modehaus Tessin in Schöningen zu beziehen.

 

Die Senioren-Vorstellung am Dienstag 10.09.2019 ist schon ausverkauft !

 

Für die weiteren Vorstellungen im Kulturzentrum Ingeleben an den Samstagen 14.09.2019 + 21.09.2019 gibt es Karten über das Modehaus Tessin in Schöningen sowie der Samtgemeinde Jerxheim zu beziehen.

 

WIR SIND AUFGEREGT UND FREUEN UNS SEHR AUF VIELE INTERESSIERTE BESUCHER - ALTE WIE NEUE GESICHTER & AUF EIN GROSSARTIGES GEMEINSAMES FEST DER FREUDE UND UNTERHALTUNG ! SEIEN SIE ALLE HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNS IN INGELEBEN UND VERBRINGEN SIE ZUSAMMEN MIT UNS EINIGE VERGNÜGLICHE STUNDEN. 


Dienstag, 23.07.2019

Wie lange ist es denn noch hin bis zur Premiere ?

Keine Bange - das dauert nicht mehr lange...schon am 07. September ist es soweit...und die Theatercrew ist mitten drin und voll dabei. Zweimal wöchent-liche Proben, Kostümanproben / Anpassungen, Bühnedekoration, Urlaubsphasen, es ist wieder alles dabei und die Spannung steigt. Unser neues Stück bietet von Allem etwas und stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Und gerade deshalb sind wir voller Spaß & Engagement dabei. Möge der große Theatergott uns weiterhin wohlgesonnen sein - denn wie gesagt : bald ..schon bald ...geht es los :-) !


Volksfest in Jerxheim - 15. Juni 2019


Samstag, 15.06.2019

Ebenso wie unsere Proben schreitet auch die Zeit voran - nur noch 84 Tage bis zur Premiere und der 1te Akt wird nur noch ohne Textheft gespielt. Der 2te Akt wird demnächst intensiv geprobt, damit dieser dann auch, zusammen mit dem 1ten Akt, gänzlich ohne Unterstützung durchgespielt werden kann. Dazu kommt jetzt auch bald die Urlaubszeit, d.h. einige Ausfälle müssen kompensiert werden & trotzdem soll ja Anfang September pünktlich zum Saisonbeginn alles 100% sitzen. Man merkt schon, wie sommerliche Temperaturen & die neuen Scheinwerfer es auf der Bühne nicht kalt werden lassen, das schafft Atmosphäre. Das Wichtigste ist aber : wir haben immer noch sehr viel Spaß mit dem neuen Stück & sind gespannt, wie unser Publikum darauf reagieren wird.


Sonntag, 02.06.2019

Am heutigen Sonntag führt es uns nach Braunschweig, genauer ins Theater.

Wir freuen uns auf "Charley´s Tante", u.a. mit Kalle Pohl.  --> THEATERTOUR_2019 


Dienstag, 07.05.2019

Welche eine Probe !  Das 1te Mal wurde heute der 1te Akt - ohne Textheft - geprobt ! Ein Highlight der Saison, wahrlich wahrlich ...der klaren Ansage unserer Regisseurin folgten lange Gesichter, schwere Schritte hoch auf die Bühne ...und die Show begann ! Was haben wir gelacht , welch skuriele Szenerien sich dabei ergaben...es war einfach ein Fest für alle Beteiligten ! Dank unserer Souffleusen haben wir die größten Klippen zwar umschiffen können, und doch zeigte es uns, wo wir stehen und was uns bis zur Premiere noch an Arbeit erwartet. Es ist viel...viel Arbeit ;-)


Dienstag, 23.04.2019

Einfach war es nicht, so nach den erholsamen Oster-Feiertagen wieder in Schwung zu kommen - aber die Probe ruft, die Regisseurin dirigiert und wir Darsteller geben alles, was in unseren Kräften steht. 


Kar-Freitag, 19.04.2019

Wir wünschen Ihnen & Euch allen ein frohes, sonniges sowie erholsames Osterfest im Kreise der Familie + Freunde. Das Wetter verspricht eine erfolgreiche Osterei-Suche und gemütliche Spaziergänge - wir drücken die Daumen :-) Ihre LSG Ingeleben


Dienstag, 16.04.2019

Dieses Stück verspricht wirklich sehr sehr lustig zu werden, die Akteure auf der Bühne zumindest geraten jetzt schon immer wieder an Ihre disziplinarischen Grenzen und somit sind die Proben für den 1ten + 2ten Akt für alle ein Feuerwerk an Fröhlichkeit - und das ist auch gut so !


Dienstag, 09.04.2019

Nein, wir beten nicht irgendwelche heidnischen Götter an, wir PROBEN ;-)

Sieht gefährlich aus, ist es aber nicht...im Gegenteil ! Mit viel Spaß bei der Sache ging es für die Akteure (+Vertretungen) heute zur Sache. Der 1te + 2te Akt wurden verprobt, wobei auch schon die heikle Frage :" Wo muß Ich denn jetzt hin & wo stehe Ich überhaupt?" ausgiebig zur Sprache kam ....und das ein oder andere Mal für ein heilloses Durcheinander sorgte.

Tja, so ist das nun einmal in der Anfangszeit, wenn sich alles und jeder zurecht finden muß ;-) Wir sind auf jeden Fall frohen Mutes und voller Begeisterung dabei - denn in 150 Tagen muß ja alles 100% sitzen......dann ist schon PREMIERE !


Dienstag, 02.04.2019

Heute ging er endlich los - der Bühnenaufbau für die Saison 2019 !

Nach der  Modernisierungs-Umbauphase unseres Kulturzentrums konnten die vorher winterfest eingelagerten Bauteile unter tatkräftiger Mitgliederhilfe wieder zu einer vollständigen Kulisse zusammengefügt werden.

Alle Arbeiten sind allerdings noch nicht abgeschlossen, da noch 1-2 technische Kniffe neu ausprobiert werden sollen.

Zudem das Bühnenbild an sich natürlich erst noch gestaltet werden will.

Zumindest : für alle aktiven Spieler auf der Bühne gilt jetzt die Ansage : "Finger weg von den Textheften, es wird gespielt & nicht gelesen!" ....oha...


Montag, 18.03.2019

Heute ging sowohl über unseren Facebook-,- als auch Twitter-Account eine tolle Nachricht heraus :

Am 16. April findet ab 17:00h im KuZ eine Schnupperstunde für Kinder und Jugendliche zwischen 8-17 Jahren statt, welche sich für das Theaterspielen interessieren.

Federführend für dieses klasse Projekt, zeichnen sich Tanja & Jenni verantwortlich. Wir drücken fest die Daumen & wünschen allen Beteiligten viel Spaß & Erfolg. Bitte unterstützt dieses tolle Projekt im Sinne unseres Vereines :-) !


Samstag, 16.03.2019

Die Modernisierungsarbeiten am Kulturzentrum schreiten voran. Wir sind gespannt, ab wann wir wieder auf die Bühne dürfen. Aufgrund der vorgezogenen Spieltermine ist es für uns wichtig, zeitnah mit dem Aufbau des neuen Bühnenbildes sowie den Proben beginnen zu können. Wir vom Verein unterstützen das Projekt daher an mehreren Stellen und hoffen dadurch das ganze Thema voranbringen zu können ; dieses erfolgt in intensiver Kommunikation mit den verantwortlichen Stellen, so daß die Früchte dieser Arbeit hoffentlich bald für alle sichtbar sein werden.


Freitag, 15.03.2019

Die diesjährige Jahres-Hauptversammlung (JHV) unseres Vereins fand in der "Heese5", oben auf dem Heeseberg statt. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung gefolgt, so daß kurz nach 18:00h in schönem Ambiente mit der Besprechung der zahlreichen Punkte begonnen werden konnte.

Es galt, über einige Satzungsänderungen informiert & abgestimmt zu werden; ebenso wurden die Mitglieder ausführlich über den allgemeinen Stand des Vereins sowie den zukünftigen Maßnahmen unterrichtet. 

Unter dem Punkt "Zukünftige Maßnahmen" wurde z.B. die Gründung einer Kinder,- & Jugendgruppe, die Theaterfahrt 2019 sowie die Planungen für das sich in der Modernisierung befindliche Kulturzentrum gesprochen. Zur Stärkung gab es leckeren Speis & Trank, so daß am Ende der geselligen Runde alle Teilnehmer zufrieden nach Hause fuhren.


Freitag, 08.02.2019

Jawohl, es geht jetzt wieder los. Der Vorstand hat erneut ein tolles Stück herausgesucht und die Besetzung dafür finalisiert.

Heute trafen wir uns zur 2ten Testlesung, damit sich ein jeder schnell in seiner Rolle zurechtfindet und wir -sobald die Bauarbeiten am Kulturzentrum abgeschlossen sind - möglichst zeitnah in die intensiven Proben übergehen können. Gelacht wurde schon viel und die Gesamtszenerie des Stücks wirft jetzt schon viele heitere Bilder auf - das kann ja was werden ;-)


Freitag, 11.01.2019

In der gemütlichen Atmosphäre des Restaurants Waldfrieden am Elm wurde unsere Weihnachtsfeier 2018 mit viel leckerem Speis & Trank begangen. Rückblicke auf die sehr erfolgreiche Spielsaison 2018 führten augenblicklich zu langen und unterhaltsamen Gesprächen untereinander, bis erst spät Abends die letzten Teilnehmer glücklich den Weg nach Hause fanden. 


2018 


Sonntag, 25.11.2018

Mit dem schönen & entspannten Samstag Nachmittag Auftritt im Schützenhaus Grasleben haben wir unsere Theater-Saison 2018 überaus erfolgreich beendet.

Im Anschluss wurde bei einem gemütlichen Essen gemeinsam noch einmal der Highlights des Auftrittes gedacht und die ersten Ideen für die Saison 2019 aufgetan. Glücklich und zufrieden ging es für alle Teilnehmer dann nach Hause, mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck. Ein ganz herzliches Danke-schön sprechen wir hiermit gesondert an alle Unterstützer & Helfer aus, ohne die so eine aufregende Saison nicht stemmbar gewesen wäre !  


Samstag, 24.11.2018

Mit dem heutigen Samstag endet unser diesjähriges Theater Engagement.

Eine aufregende und überaus erfolgreiche Saison neigt sich damit leider Ihrem Ende zu.

Letzte Station ist heute Nachmittag im Schützenhaus Grasleben.

Wenn auch etwas wehmütig, so freuen wir uns darauf,  ab 16:00h unser schönes Stück "Drum prüfe wer sich ewig scheidet" ein letzes Mal mit vollem Elan auf die Bühne zu bringen, um unser Publikum bestmöglich zu unterhalten. Und natürlich, um zusammen - mit allen Helfern & Freunden - noch einmal richtig viel Spaß zu haben :-) !


Sonntag, 18.11.2018

Es war ein, in vielen Bereichen, anstrengender Auftritt im Schloss Schöningen, aber die Mühen bei dieser großen Kulisse haben sich schlussendlich ausgezahlt. Als der Vorhang das letzte Mal fiel, gab es langanhaltenen Applaus für unsere Darbietung, so daß wir erleichtert sagen können : Vielen lieben Dank ! An alle Besucher, Helfer und Freunde unserer Laienspielgruppe.

Auf geht´s zu unserem letzten Auftritt in dieser Saison - nach Grasleben ins dortige Schützenheim; am Samstag 24.11.2018 ist dort Einlass ab 15:00h. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.


Samstag, 17.11.2018

Unser heutiger Auftritt im Schloss Schöningen steht kurz bevor. Gestern Abend wurden die Bühne aufgebaut, die Licht-einstellungen finalisiert sowie mit einigen Stimm,- & Hörproben schon mal allen Beteiligten aufgezeigt, was uns dieses Jahr erwarten wird. Die dichten Stuhlreihen, die den ganzen Saal erfüllen. sprechen eine klare Sprache. Dieser Auftritt wird für alle Beteiligten ein Kraftakt - der aber einen ebenso großen Spaß verspricht :-) ! Wir sind bereit und freuen uns auf einen tollen Abend !


Dienstag, 13.11.2018

Unser Auftritt am kommenden Samstag im Schloss Schöningen ist *AUSVERKAUFT * !!!

Unglaublich - welch eine Nachricht !

Nach den drei (3) großartigen Auftritten in Ingeleben & Schöppenstedt ist das jetzt die nächste Stufe - Schöningen ausverkauft :-) !

Das bedeutet, ein großes Publikum in einem sehr atmosphärischen Saal - es kann & wird ein Mega-Event werden, auf den wir uns sehr freuen !!


Sonntag, 11.11.2018

Wir sind mega happy ! Denn auch der Auftritt in der Eulenspiegel-halle zu Schöppenstedt fand vor ausverkauftem Hause sowie einem begeistert mitmachendem Publikum statt. Die Begeisterung führte sogar zu einer Standing Ovation & zu einem 3maligen Verbeugen vorm Publikum. Ein noch nie dagewesenes Ereignis ! Viele Stimmen attestierten uns eine tolle Leistung, so daß wir freudig strahlend aus diesem Auftritt herausgingen. Nächstes Jahr steht das 10jährige Bühnenengagement an, wie von offizieller Seite im Anschluß verkündet wurde. Nun ist alles wieder gut verstaut und verpackt, die Stimmen und Kräfte werden geschont - aber nicht für lange, denn kommenden SAMSTAG 17.11.2018 geht es zu dem aufregenden Auftritt in das Schöninger Schloß - die VVK Zahlen sprechen für ein wahrlich großes Publikum. Wir freuen uns jetzt schon darauf :-) !


Mittwoch, 07.11.2018

Am kommenden SAMSTAG 10.11.2018 startet um 16:00h unser nächster Auftritt, dieses Mal in der Schöppenstedter Eulenspiegelhalle. Wir werden dieses Mal etwas früher mit dem Aufbau beginnen, damit wir zum Ende hin - wenn die ersten Besucher eintreffen - noch etwas mehr Luft haben. In den letzten Jahren wurde es manchmal etwas knapp.


Samstag, 03.11.2018

Nach einigen Anlauf-schwierigkeiten bedingt durch nicht mehr aktivierbare Tür-Sicherheitsschlösser konnten etwas später doch einige wenige Hände zupacken und das diesjährige Bühnenbild komplett abbauen. Im Anschluß wurde es fachmännisch im Vereinsanhänger verstaut, so daß am kommenden SAMSTAG, 10.11.2018 ab 16:00h, in der Eulenspiegel-halle in Schöppenstedt der nächste Auftritt vonstatten gehen kann. 


Dienstag, 30.10.2018

Die Senioren-Vorstellung im ausverkauften Kulturzentrum war für alle ein Fest. Beide Seiten der Bühne hatten sehr viel Spaß an diesem Auftritt und das positive Feedback gibt uns jetzt den weiteren Schwung um bis zum 10. November durchzuhalten. Denn dann wird die Eulenspiegelhalle in Schöppenstedt zum Beben gebracht.


Sonntag, 28.10.2018

Eine großartige Premiere durften wir gestern in unserem ausverkauften Kulturzentrum feiern.

 

Es war ein Fest !

 

Das Stück lief wie am Schnürchen und der lange Applaus des Publikums ging runter wie Öl. Wir erholen uns jetzt kurz, um am kommenden Dienstag, 30.10.2018, wieder 100% fit für die anstehende Seniorenvorstellung zu sein. Wir freuen uns schon sehr darauf !


Samstag, 27.10.2018

Jetzt ist es soweit, wie man so sagt - heute ist PREMIEREN TAG !

Drum finde Euch recht pünktlich ein, es gibt auch Kuchen, Bier & Wein. Und wenn der Vorhang sich erhebt, die Bühne vor Applause bebt !

Wir freuen uns sehr darauf, daß es endlich losgeht. 

Ab 15:00h ist Einlass im Kulturzentrum Ingeleben.

Ab 16:00h geht es dann los.

Die Premiere ist *ausverkauft* ! VIELEN LIEBEN DANK AN ALLE !


Freitag, 26.10.2018

Heute Abend fand die allseits "gefürchtete" Generalprobe statt.

Vorher gab´s noch eine kleine Stärkung, bevor es dann unter "Live-Umständen" hinter die Bühne ging. Vor einem kleinen Insider-Publikum wurde dann alles gegeben. Die Resonanz war durchweg positiv, so daß wir Morgen ein ganz klein wenig entspannter in die PREMIERE gehen können ( ganz klein wenig...aufgeregt sind wir trotzdem ;-) ).....Wir freuen uns auf alle Besucher im ausverkauftem Kulturzentrum ! :-)


Mittwoch, 24.10.2018

Heute Abend wurde damit begonnen, den Saal für die Premiere am kommenden SA 27.10.2018 16:00h herzurichten.

Im Anschluss wurde für die <hilfreichen Hände> eine "Live"-Version des neuen Stücks *Drum prüfe wer sich ewig scheidet* vorgeführt. Die Resonanz war durchweg positiv, so daß wir freudig in die letzten zwei Proben reingehen können.

* Vielen Dank an alle Unterstützer, damit es wieder so gemütlich wird ! *


Mittwoch, 24.10.2018

Nicht mehr lange - der Samstag, Tag der Premiere 2018, naht und naht. Unsere Proben werden immer intensiver ( d.h. verrückter :-) ) und wenn man uns fragen würde : "Wie viel fehlt Euch denn noch, bis alles 100% läuft ?"..würden wir antworten ..(s. Bild links) :-)

** HEUTE ABEND IST TISCHE-STÜHLE AUFBAU - HELFENDE HÄNDE AUS DEM VEREIN SIND HERZLICH WILLKOMMEN **



Montag, 22.10.2018

+BALD GEHT ES LOS+

Wow, das Jahr ging ja fix vorüber und schwupp stehen wir unmittelbar vor der *PREMIERE* unseres neuen Stücks. Diese Woche wird jeden Abend geprobt - Freitag ist dann Generalprobe -> Samstag Premiere. Wir freuen uns wie Bolle darauf und hoffen, Ihr / Sie ebenfalls. Auf geht´s - dann wollen wir mal loslegen und rein in die heiße Woche :-)


Dienstag, 16.10.2018

+AUSVERKAUFT II+

Für die DIENSTAG Veranstaltung am DI 30.10.2018 ist ebenfalls das Kartenkontingent aufgebraucht :-)

Wir sind sehr happy und somit auch in der Endphase der Proben äußerst diszipliniert ;-)...Das harte Arbeitsleben eines Laienschauspielers fordert seinen Tribut und ..machen wir uns nichts vor ...Ohne Mampf geht doch gar nichts ;-)....Donnerstag geht es weiter mit den Proben. Die Aufregung kommt langsam aber sicher auf ....


Sonntag, 14.10.2018

+AUSVERKAUFT+

Die PREMIERE Veranstaltung am SA 27.10.2018 verfügt über keine Karten-Kontingente mehr !

Wir sind mega happy und freuen uns sehr darüber, einen vollen Saal unterhalten zu dürfen :-)

Der VVK für unseren Schloss-Schöningen Auftritt läuft ebenfalls sehr gut an - also schnell sein, wer es jetzt zur Premiere mit seinem Kartenkauf nicht mehr rechtzeitig geschafft hat. Eine tolle Location erwartet Sie / Euch da...und natürlich Uns :-) !


Donnerstag, 11.10.2018

Wir nähern uns den letzten Proben....stundenlang unter der sengenden Scheinwerfer-Hitze...und kein Erbarmen seitens der Regie...das geht schon mal an die Substanz ;-)....aber keine Bange, Knabberkram & Getränke halten uns aufrecht :-)

Nächste + übernächste Woche nochmal Vollgas und dann ist schon PREMIERE !


Dienstag, 09.10.2018

Nur noch 8 Proben bis zur Premiere am SA 27.10., daß ist schon bald :-)

Aber die Proben laufen immer besser, noch ein paar Ecken + Kanten abschleifen und dann sind wir zuversichtlich, unser neues Stück richtig gut auf die Bühne bringen zu können ! :-) 


Donnerstag, 04.10.2018

Nach dem Feier(Ruhe)tag des 03. Oktober wurde heute wieder eifrig geprobt. Leider ohne unsere liebe Ute - jedoch mit ähnlich straffen Zügeln in der Regie geleitet durch Tanja Lazarewicz.

Da half nur Eines : voller Einsatz durch souveränes Auftreten. Wie hier 100% bewiesen durch Florian Germer :-)....(gelacht haben wir trotzdem..heimlich ;-) )


Dienstag, 02.10.2018

Zur heutigen Probe hatten wir Besuch von der Braunschweiger Zeitung/ Helmstedter Nachrichten für einige Fotos & Interviews. Zudem gab es zur Stärkung leckere Hamburger mit Pommes.

Kein Wunder, das ausnahmslos alle voller Energie steckten und sich komplett in die Probe einbrachten (s. Bild).

Ein Lachflash im 3ten Akt war dann der glorreiche Ausgang des Abends. DO geht es weiter !



Samstag, 29.09.2018

In den letzten Monaten hat sich viel getan und die aktiven LSG Spieler waren tief in den Proben und Vorbereitungen versunken.

Nun, da sich der Termin der Premiere unweigerlich annähert und sowohl die Vorfreude als auch Aufregung bei Allen ansteigt, wollen wir wieder etwas mehr davon berichten.

Unser neues Stück trägt den Namen:" Drum prüfe wer sich ewig scheidet" - eine Komödie in drei (3) Akten von Rolf Sperling. 

Die Bühne dafür ist soweit fertig aufgebaut & dekoriert.

Die Kostüme sind fast vollständig bereit für den Bühneneinsatz und die Proben der einzelnen Akte werden intensiv angegangen.

In einem Monat ist schon Premiere - die Karten dafür sind ab sofort & ausschließlich im Vor-Verkauf erhältlich !

Die Nachfrage ist schon groß und das motiviert uns noch mehr, unser Bestes für Sie zu geben.

......................................................................................................................

Sonntag, 01.04.2018

Wir wünschen Euch Allen ein frohes, besinnliches und freudiges Osterfest im Kreise der Familie/Freunde.

Lassen wir das Wetter Wetter sein und genießen die Ruhe abseits vom Alltagsstress.

Die ersten Testlesungen unseres neuen Stückes haben wir erfolgreich hinter uns gebracht. Die Rollen sind soweit verteilt und jeder aktive Bühnendarsteller befasst sich derweil ausgiebig mit seinen Textpassagen.

Bald werden wir das Bühnenbild auffrischen und aufbauen, um dann in die Proben zu gehen.

Auch wenn es scheinbar noch lange lange hin ist - aus Erfahrung wissen wir : bis zur Premiere Ende Oktober ist nicht mehr lange hin ;-)

 

Sonntag, 28.01.2018

Hallo und herzlich Willkommen alle Zusammen,

das Jahr 2018 hat seine ersten Tage & Wochen schon erfolgreich, wenn auch nicht so recht winterlich, hinter sich gebracht.

Wir sind derweil in den ersten Abstimmungsterminen und Gesprächen als Vorbereitung für die diesjährige Saison.

In den nächsten Tagen wird es Treffen geben, in der wir mögliche Kandidaten - sowohl für ein neues Stück wie auch auf der Besetzungscouch - besprechen, durchleuchten und abstimmen.

Die erste Spannung kommt also schon auf - warten wir ab, was sich daraus ergibt und wohin der Weg uns führt. Auf jeden Fall freuen wir uns alle schon auf die Saison 2018 !

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag, 19.11.2017

Finaler Auftritt im SCHÜTZENHAUS GRASLEBEN sehr erfolgreich absolviert !

Ein gut gefülltes Haus brachte die richtige, und bekannte, Stimmung von Anfang an ins Stück hinein und so war es für alle Darsteller, Teilnehmer & Besucher eine Art -Heimspiel-.

Bekannt für seinen durchweg honorigen Applaus trug das Grasleber Publikum uns zu einer finalen Bestleistung und ließ die Saison 2017 glücklich und harmonisch ausklingen.

Verdient ging es im Anschluß für das Team in den Ratskeller Helmstedt zu einer sehr geschmackvollen Stärkung.

Somit danken wir allen Unterstützern, Besuchern, Gästen und allen anderen Beteiligten von Herzen für diese wirklich tolle Saison und freuen uns auf 2018, wenn es wieder heißt : BÜHNE FREI !

 

Sonntag, 12.11.2017

Klasse Erfolg beim Auftritt in der EULENSPIEGEL HALLE !

Trotz nasskaltem Herbstwetter können wir vermelden : Volles Haus in Schöppenstedt - was für ein Erfolg ! In unserem 4ten Jahr spielten wir nun in Schöppenstedt, wurden wieder herzlich aufgenommen und durften vor voller Kulisse unser aktuelles Stück darbieten. Das tolle Publikum machte uns dieses auch einfach und honorierte unseren Auftritt immer wieder durch herzliche Lacher und gestandenen Applaus.

Die hervorragende Akustik sowie die gute Sicht von allen Seiten brachte uns dazu dieses Mal mit zwei gestandenen Fotografen zu Arbeiten. Deren Bilder werden wir in den nächsten Wochen auf unseren verschiedenen Sozialen Medien veröffentlichen ( Twitter, Facebook..)

Nach den Anstrengungen und Freuden (..und Anstrengungen) des Tages haben wir diesen in Jerxheim bei Costa gemütlich ausklingen lassen.

Damit dürften die Batterien bei Allen noch einmal für das Finale in Grasleben aufgeladen sein....wir freuen uns auf den nächsten SA, 18.11. dort gastieren zu dürfen. Bis dahin....

 

Freitag, 10.11.2017

Morgen um 16:00h Auftritt in der EULENSPIEGEL HALLE !

Am morgigen Samstag (11.11.2017) findet unser vorletzter Auftritt für diese Saison statt - in Schöppenstedt auf der Bühne der Eulenspiegel-Halle. 

Wir freuen uns auf die gemütliche Atmosphäre dieser uns wohlvertrauten Kulisse und haben extra noch einmal eine Probe eingelegt.

Für Kaffee und Kochen wird Vorort wieder herzlich gesorgt, so daß wir uns voll und ganz auf die Vorbereitungen konzentrieren können.

Eintrittskarten gibt es an der Kasse.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag.

 

Sonntag, 29.10.2017

Unglaublich große Kulisse im Palas sorgt für tollen Erfolg !

Die Aufregung war groß, als sich schon vor 17:00h am Einlass abzeichnete, was später Gewissheit werden sollte. Es würde, trotz des sehr stürmischen Wetters, ein volles Haus im Schöninger Schloss geben !

Und dem war auch so - bis in die letzten Reihen & sogar oben auf der Empore haben die zahlreichen Besucher die Plätze gefüllt und sorgten so für eine wahrlich aufregende Kulisse.

Entsprechend hoch war hinter den Kulissen die Anspannung, nachdem Uwe in Vertretung von Ute die Eröffnungsrede erfolgreich gehalten hatte, das Licht ausging und sich der Vorhang langsam öffnete.

Doch die Anspannung verwandelte sich umgehend in Spielfreude und das Publikum bewies durch viele Lacher und Szenenapplaus, daß wir uns auch von einer großen Kulisse nicht einzuschüchtern lassen brauchen; sondern erfolgreich unser Stück auf die Bühne bringen können.

Es war somit für alle Beteiligte wieder ein erfolgreicher und sehr unterhaltsamer Abend, den wir dankbar in unserer Historie ablegen werden.

Jetzt gönnen wir uns 2 Wochen Auszeit zum Auskurieren & Kräfte schöpfen, bis sich am 11.11.2017 um 16:00h in Schöppenstedt wieder der Vorhang öffnet für einen weiteren Auftritt, auf den wir uns auch sehr freuen.   

 

Freitag, 27.10.2017

Morgen Auftritt im PALAS-Schöningen !

Am morgigen SA, 28.10., freuen wir uns, Sie / Euch im besonderen Ambienté des SCHÖNINGER-PALAS begrüßen zu dürfen.

Jedem, der schon einmal dabei gewesen ist, ist klar, welch einmalige Wirkung diese Umgebung auf alle Anwesenden ausübt und somit die Aufführung zu einem besonderen Erlebnis werden läßt.

Wer sich dieses Highlight nicht entgehen lassen möchte :

Einlass ist ab 17:00h - Beginn der Aufführung dann um 18:00h.

Wir freuen uns schon auf Sie / Euch ! :-)

 

Dienstag, 24.10.2017

Der 2te Auftritt in Ingeleben - ebenfalls ein voller Erfolg !

Dieser Auftritt ist im Besonderen den Seniorinnen und Senioren gewidmet und für uns Akteure immer wieder ein ganz besonderes Ereignis.

Ausverkauftes Haus - überall glückliche Gesichter - was will man als Laiendarsteller mehr ! Es war einfach schön, all die Menschen zu sehen, welche nach einer Stärkung am Buffet gespannt dem Beginn unseres Stücks entgegenfieberten und mit denen wir dann freudestrahlend den Nachmittag verbringen konnten.

Nun blicken wir gespannt unserem nächsten Auftritt entgegen - am kommenden SA, 28.10. im Palas in SCHÖNINGEN.

 

Montag, 23.10.2017

DAS WAR DIE PREMIERE - ein voller Erfolg !

Trotz regnerischem Wetter harrten schon frühzeitig viele Fans vor dem Kulturzentrum aus und freuten sich auf den Einlass um 15:00h.

Kurz danach war der Saal voller Leben gefüllt, die Speisen & Getränke waren sehr begehrt und jeder fand seinen Platz, dank veränderter Bestuhlungs-Planung (Karten-Vorverkauf, feste Besucheranzahl ).

Um 16:00h eröffnete Regisseurin Ute Spindler die Saison mit einer fröhlichen Einleitung und auf ging es in den ersten Akt. Gute 2 Stunden später war der 3.Akt abgespielt, die Akteure wurden mit viel Applaus vom Publikum verabschiedet und im Anschluß ging es für die Akteure in die wohlverdiente Premieren-Feier....aber das ist eine ganz andere Geschichte ;-)

Wir sind sehr glücklich über diesen Erfolg, freuen uns über das viele positive Feedback und ebenso auf unseren 2ten Auftritt am morgigen Dienstag, welcher ebenfalls schon im Vorfeld -AUSVERKAUFT- ist.

Wer noch Interesse hat - für den SA, 28.11. im Schöninger Schloss sind noch einige Karten verfügbar, auch an der Abendkasse. 

 

Freitag, 20.10.2017

Das war sie heute - die GENERALPROBE !

Erschöpft sind wir, müde sind wir, aber aufgeregt sind wir, und die Vorfreude auf die morgige Premiere bahnt sich in Jedem von uns Ihren Weg.

Und von gar nicht weit weg hören wir die altbekannte Stimme:" Laßt das Theaterspiel beginnen!" :-)....bis Morgen, wir freuen uns :-)

 

Donnerstag, 19.10.2017

Die Karten für die Premiere am 21.10. & den Folge-Auftritt am Dienstag, 24.10. sind -AUSVERKAUFT- :-)

Wir sind überglücklich und freuen uns unsagbar auf alle Fans, Gäste und neuen Zuschauer unseres diesjährigen Theaterstücks "Das Schwarzgeld liegt in Luxemburg".

Wir sind keine Profis, Wir sind Laienschauspieler....deswegen möge man uns verzeihen wenn wir sagen : WIR SIND AUFGEREGT !

Denn : die -Generalprobe- steht unmittelbar bevor und danach gibt es kein Zurück mehr - wir werden unsere beste Leistung abrufen und versuchen, Sie Alle auf das Beste zu unterhalten.

Wir freuen uns von Herzen auf Sie / Euch Alle :-) ...bis Samstag zur Premiere und natürlich zu allen Folgeauftritten !

 

Montag, 16.10.2017

Sehr positive Nachrichten erreichen uns :-)

Die Aufführung am DI 24.10. ist schon -ausverkauft- !

Für die Premiere am SA, 21.10. gibt es nur noch sehr wenige Karten!

Der Vorverkauf für unseren Auftritt im Schöninger Palas verläuft auch schon sehr gut !

Wir sind sehr begeistert darüber und hoffen, daß ein Jeder der sich, - gerade jetzt nach den positiven Berichten in der Presse - noch aufmacht, auch noch zu seiner Karte kommt !

 

Sonntag, 15.10.2017 - ..und bald ist Premiere...

Die Zeit verrennt wie im Fluge und schon bald findet die Premiere unseres neuen Theaterstücks "Das Schwarzgeld liegt in Luxemburg" statt. Derweil hatten wir auch herzlichen Besuch von der Braunschweiger Zeitung sowie dem Helmstedter Sonntag (Seite 11) - es gab auch schöne Berichte über uns und das bringt natürlich etwas Abwechselung und Motivation ins Spiel. Die Probenzyklen verkürzen sich, die Probezeiten dafür werden länger - aber schließlich soll ja alles sitzen und für die Zuschauer zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Insgeheim freuen wir uns alle aber schon sehr, daß es bald losgeht und wir wieder, zumindest für eine kurze Zeit, die "Bretter, die die Welt bedeuten" erobern können.

 

Dienstag, 03.10.2017 - Tag der Deutschen Einheit

In Gedenken an dieses historische Großereignis haben wir uns heute mit einigen Mitgliedern in großer Runde getroffen und das Stück komplett durchgeprobt - Zusammenhalt gerade in hektischen Zeiten :-)

Die Kostüme finden immer mehr Einsatzzeit bei den Spielern, wir nähern uns stetig der finalen Version rechtzeitig zur Premiere.

Großes Thema sind natürlich auch wieder die alljährlichen Torten und Kuchen, welche für den SA, 21.10. und DI, 24.10. zum Verkauf angeboten werden. Schwierig, sich bei all den Leckereien & Köstlichkeiten nicht ablenken zu lassen..die Liste liest sich einfach zu lecker :-)  

 

Donnerstag, 28.09.2017

Das war sie heute, unsere letzte Probe im September, bevor wir unerschrocken in den heißen Oktober hineinspielen, in dem wir drei (3) Auftritten freudig entgegenblicken :-)

Am SA, 21.10. erwartet uns & Euch die langersehnte PREMIERE im Kulturzentrum in Ingeleben ( Karten nur im VorVerkauf ! ).

Am DI, 24.10. folgt unmittelbar der 2te Ingelebener Auftritt, auf den wir uns besonders freuen.

Und am SA, 28.10. kommt es im Schöninger Schloß zu unserem Auftritt vor großer Kulisse ( sind wir aufgeregt ? ...Neeeiiiiinnnnn ;-) ).

Freut Euch , es wird sehr lustig werden !

 

Dienstag, 26.09.2017

Wir hatten heute Abend, trotz eines Mega Gewitters mit massig Regenschauern, sehr viel Spaß bei den Proben - das zusammen hat so richtig gerockt :-)

Derweil sind schon viele Plakate in Schöningen verteilt und aufgehängt worden - vielen Dank an alle Teilnehmer, welche Ihre Schaufenster, Türen und Wände dafür bereitstellen :-)

Informationen & Karten für Schöppenstedt sind bei der dortigen AWO erhältlich.

Donnerstag steht die nächste Probe an - hoffentlich ohne Gewitter und Starkregen, sondern mit dem versprochenen goldenen Herbstwetter :-) 

 

Montag, 25.09.2017

Der Kartenvorverkauf ist angelaufen und wir verbuchen mehr und mehr Interesse daran :-)...also, nicht mehr länger zögern und zugreifen ! Wir freuen uns auf Euch und eine gemeinsame unterhaltsame Zeit :-) 

 

Freitag, 22.09.2017

Die erste gute Nachricht aus dem Vorverkauf erreichte uns heute : Die 1ten Karten für die Premiere in Ingeleben am SA, 21.10.2017 wurden schon im Modehaus Tessin käuflich erworben und Ihren neuen glücklichen Besitzern freudestrahlend ausgehändigt.

Für uns eine tolle Motivation und ein klasse Einstieg in ein wohlverdientes Wochenende mit viel Sonnenschein ( und Textheft ;-) ) !

 

Dienstag, 19.09.2017

Die Bühne wurde heute komplett hergerichtet, bevor uns unsere Lieblings-Regisseurin Ute durch alle drei Akte des neuen Stücks "Das Schwarzgeld liegt in Luxemburg" trieb. Zu Ihrer Freude und unserem Leid ohne die üblichen Hilfsmittel ;-). Zum Glück war unsere diesjährige Souffleuse Nancy in der grünen Tonne jederzeit auf der Höhe des Geschehens und verhalf uns so zu einer, zwar anstrengenden, aber doch glücklichen Probezeit. Kommenden Donnerstag geht es weiter, bis dahin wird bestimmt noch das eine oder andere Textheft unter einem Kopfkissen landen :-).

VORVERKAUF : im Modehaus Tessin können jetzt schon Karten käuflich erworben werden !

 

Sonntag, 17.09.2017

Liebe alte und neue Freunde & Fans der LSG Ingeleben - bitte prüfen Sie jetzt schon einmal Ihre Terminkalender, denn es geht bald wieder los !

 

Die Proben für unser neues Theaterstück " Das Schwarzgeld liegt in Luxemburg " von Wolfgang Krause gehen gut voran :-) .

Wir sind mittlerweile doch schon etwas aufgeregt, schließlich ist es nicht mehr lange hin bis zur Premiere am 21. Oktober 2017.

Einlass im Kulturzentrum Ingeleben ist ab 15 Uhr und um 16 Uhr wird sich wieder der Vorhang öffnen.

Bitte beachten :

Karten dafür gibt es dieses Jahr nur im VORVERKAUF!

 

Gespannt sind wir natürlich auch darauf, ob wir nach dem unglaublichen Erfolg im letzten Jahr wieder eine so hohe Besucherresonanz erhalten werden - die Menge an überaus positivem Feedback lässt zumindest darauf schließen; und das motiviert uns natürlich noch einmal zusätzlich!

Somit stürzen wir uns weiter in die intensiven Proben, um Ihnen einen unterhaltsamen kulturellen Nachmittag bieten zu Können.

WIR FREUEN UNS AUF SIE ALLE !