MännerWirtschaft

Eine heruntergekommene Kneipe, das Finanzamt im Nacken und keinen Cent um an dieser Misere etwas zu ändern. Das ist jedoch für die Brüder Klaus und Gabriel Biedermann noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Besonders dann nicht, wenn man von einem alten Freund wie Zwinker–Eddi unterstützt wird. Dafür, dass die Lösung des Problems aber nicht zu einfach wird, sorgen die zwei einzigen Stammgäste, der heruntergekommene Quartals-säufer Arno und die schrille, männerverzehrende Susie.